City SightSeeing

Hop-On/Hop-Off-Bustour Porto

Zeitplan 09:15-18:45
Routen 2
Runden 100'
Haltestellen 43
Sprachen English, Spanish, French, German, Italian, Dutch, Japanese, Portuguese
€15.00
Passagiere wählen
Tickets sind für 3 Monate gültig. Später reisen? Klicken Sie hier
Es stehen für den gewählten Zeitraum und der Anzahl der Passagiere keine Optionen zur Verfügung

Überblick

Mit den 38 gut positionierten Haltestellen in ganz Porto ist City Sightseeing der beste Weg, diese tolle Stadt zu erkunden. Einfach aussteigen, wenn Sie etwas näher erkunden möchten, und dann einen der nächsten Busse nehmen, Sie müssen nur Ihr Ticket vorzeigen. Die Blue Line beginnt am Torre dos Clérigos, die Red Line in Riberia. Und Sie können beliebig zwischen den beiden Linien wechseln!

Highlights

  • Einfacher Wechsel zwischen den Routen, minimale Wartezeit
  • Erstellen Sie Ihre eigene Tour und erkunden Sie die Stadt und Weinkeller.
  • Audiokommentar zu Portos Geschichte und Kultur in 8 Sprachen
  • 24h/48h unbegrenzte Hop On Hop Off Bustour mit 360° Panoramablick auf Porto
  • 2 Boustouren mit 57 Haltestellen in ganz Porto, einschließlich Vila Nova de Gaia

Karte, Routen und Haltestellen

Routen

Haupthaltepunkte

Hop-On/Hop-Off-Bustour Porto/Torre dos Clérigos/1
Torre dos Clérigos BUS STOP 1
Hop-On/Hop-Off-Bustour Porto/Sé Catedral/3
Sé Catedral BUS STOP 3
Hop-On/Hop-Off-Bustour Porto/Praça da Liberdade/2
Praça da Liberdade BUS STOP 2

Zusätzliche Informationen

Erkunden Sie Portugals zweitgrößte Stadt mit einem unserer knallroten Doppeldeckerbusse im Londoner Stil. Beginnen Sie mit der Blue Line am Torre dos Clérigos und bewundern Sie Praça da Liberdade von unserem offenen Bus aus für einen tollen Blick auf die Statue König Peters IV auf seinem Pferd.

An der 8. Haltestelle steht die Igreja das Carmelitas, auch bekannt als die Carmo-Kirche, eine der auffälligsten Bauten der Stadt mit den blau-weißen Fliesen an den Außenwänden. Fahren Sie in Richtung Wasser, zur 14. Haltestelle, dem Cais de Gaia, wo Sie die atemberaubende Uferpromenade entlang spazieren können. Sollten Sie hungrig sein, unbedingt ins nahe gelegene Serpa Pinto Restaurant für einige portugiesische kulinarische Köstlichkeiten gehen!

Die Red Line ist etwas länger und beginnt in Ribeira. Besuchen Sie den Pálacio da Bolsa, den Börsenpalast, und genießen Sie die atemberaubende Aussicht während wir am Cais das Pedras in Richtung Torre dos Clérigos, dem berühmten Glockenturm fahren.

Alle Musikliebhaber werden begeistert sein von der Casa da Música an der 20. Haltestelle. Wenn Sie eher an Fußball interessiert sind, dann sollten Sie an der 21. Haltestelle aussteigen und das Fußballstadion Estádio do Bessa XXI besuchen. Holen Sie sich noch heute Ihr Ticket online und beginnen Sie mit den Reiseplanungen, es gibt so viel zu tun in Porto!

Was Sie vor der Abfahrt wissen sollten

In Betrieb: ganzjährig
Außer: 25. Dezember, 1. Januar
Erste Tour: 9.00 Uhr
Letzte Tour: 18.45 Uhr
Dauer: 100-120 Minuten
Abfahrt: alle 30 Minuten

Stornierungsbedingungen

Alle Buchungen sind endgültig. Tickets können nicht umgetauscht oder von City Sightseeing erstattet werden.

Inbegriffen

  • Kostenloser Besuch eines der folgenden Weinkeller: Cockburns, Quevedo oder Porto Cruz.

Supplied by

DOUROACIMA, LDA
Rua Trindade Coelho No 6 1 Sala E, 3800-273
undefined, Aveiro, Portugal