location_on

Hollywood - Los Angeles

Vereinigte Staaten (USA)

Touren
Über Hollywood - Los Angeles

Entdecken Sie Hollywood - Los Angeles mit der besten Hop-On-Hop-Off-Tour

12-monatige Gültigkeit

12-monatige Gültigkeit

LOCATION.VALID_ANY_DAY

Fahrkarten gültig an jedem Tag

NEW_PRODUCT.FREE_CANCELLATION

Freie Stornierung

NEW_PRODUCT.MOBILE_VOUCHER

Mobile Voucher akzeptiert

Iconic
Iconic
close
done

24-, 48- oder 72-Stunden Hop-on-Hop-off Bustour

done

Stops in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten

done

Audioguide in 9 Sprachen

done

Vollständige Hygienemaßnahmen

12-monatige Gültigkeit
Nutzen Sie Ihre Tickets jederzeit
Freie Stornierung
Mobile Voucher akzeptiert

Ab

undefined49.13

Erlebe Hollywood - Los Angeles

Erkunden Sie die Stadt mit unseren Touren & Sehenswürdigkeiten

stroke image

Wlikommen in Los Angeles und Hollywood!

Von Venice Beach über den Hollywood Walk of Fame bis hin zu Westwood - Los Angeles bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen. In der Stadt gibt es unzählige Kunstgalerien, trendige Restaurants und natürlich die berühmtesten Filmstudios der Welt. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch des Griffith Observatory und genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick über die Stadt. Sagt Ihnen das Art-déco-Observatorium etwas? Das liegt daran, dass sie als Kulisse in Blockbustern wie La La Land und Rebel Without a Cause verwendet wurde. Sie wissen nicht, was Sie als nächstes sehen sollen? Steigen Sie einfach in den offenen City Sightseeing-Bus und lassen Sie sich zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt bringen. Um Ihnen die Planung zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier drei Orte vor, die Sie während Ihres Aufenthalts in Los Angeles und Hollywood unbedingt besuchen sollten.

stroke image

Die Top 3 Sehenswürdigkeiten

Hier sind drei Orte in Hollywood und Los Angeles, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Der erste Anlaufpunkt ist das TCL Chinese Theatre. Dieses unglaublich anmutende Theater wurde in den 1920er Jahren erbaut und ist heute berühmt für die betonierten Hand- und Fußabdrücke von Generationen von Filmstars, die es umgeben. Von Douglas Fairbanks bis zur Besetzung von The Avengers sind sie alle dabei. Sie werden viel Spaß dabei haben, all die Namen zu erkennen! Ein weiterer großartiger Ort zum Aussteigen ist der Santa Monica Pier. Die Anlegestelle hat eine eigene Verbindung zu Hollywood, da sie in zahlreichen Filmen und Fernsehsendungen zu sehen ist. Wenn Sie am Pier sind, sollten Sie den Pacific Park besuchen, einen Vergnügungspark, für den Sie keinen Eintritt bezahlen müssen! Steigen Sie schließlich am Beverly Hills aus und lassen Sie Ihre innere Pretty Woman wieder aufleben, während Sie den Rodeo Drive entlang schlendern, vorbei an Designerläden und charmanten Lokalen.

Wussten Sie schon?

Wussten Sie, dass das berühmte Hollywood-Zeichen ursprünglich eine Werbung einer örtlichen Immobilienfirma war und die Aufschrift Hollywoodland trug? Es war nur für 18 Monate vorgesehen, aber es wurde so populär, dass es 1949 wieder aufgebaut wurde, wobei die letzten 4 Buchstaben entfernt wurden. Das Schild ist so wartungsintensiv, dass 1995 der Hollywood Sign Trust gegründet wurde. Der erste Film mit Ton, The Jazz Singer, wurde 1927 in Hollywood gedreht. Schließlich können Sie Hollywood nicht besuchen, ohne einen Spaziergang über den berühmten Hollywood Walk of Fame zu machen. Von den mehr als 2.600 Sternen auf dem Walk of Fame ist der Stern von Muhammad Ali der einzige, der nicht auf dem Bürgersteig angebracht ist, da er nicht wollte, dass sein Name von "Leuten, die keinen Respekt vor mir haben", weitergegeben wird.